Es ist so weit!

BayWa r.e. startet Bau des Windparks Sien


Auf dem Rothenberg, an der Gemarkungsgrenze nach Hoppstädten, werden zwei Windräder gebaut. Seit 2010, als die ersten Verträge mit der Firma juwi abgeschlossen wurden, ist viel Zeit mit langwierigen Genehmigungsverfahren vergeudet worden. juwi hat mittlerweile aufgegeben. Die Firma BayWa r.e. hat die juwi-Pläne übernommen, und in einem neuen Vertrag an die heute geltende rechtlichen und ökonomischen Gegebenheiten angepasst. In der letzten öffentlichen Gemeinderats-Sitzung wurde beschlossen, dass der Ortsbürgermeister den Vertrag mit BayWa r.e. unterzeichnet!

  • Wie´s weiter geht, erfahren Sie in der Pressemitteilung (siehe unten) von BayWa r.e. oder
  • direkt bei BayWa r.e., wenn Sie oben rechts das Logo der Firma anklicken.

 Presseinformation

BayWa r.e. startet Bau des Windparks Sien

München/Mainz, 16. März 2018: Der Projektentwickler und Erneuerbare Energien-Experte BayWa r.e. hat die Projektrechte für den Windpark Sien im Landkreis Birkenfeld Anfang 2016 übernommen und in der Zwischenzeit die notwendige Genehmigung zum Bau des Windparks eingeholt.

Im Windpark Sien werden zwei Windenergieanlagen des Typs Vestas V136 errichtet. Die Anlagen mit einer Nabenhöhe von 149 Metern werden pro Jahr rund 16.000 MWh grünen Strom produzieren – das entspricht dem jährlichen Strombedarf von rund 5.000 Zwei-Personen-Haushalten.

Im Zuge der Projektrealisierung hat BayWa r.e. im Februar planmäßig die Baumfällarbeiten abgeschlossen. Aufgrund naturschutzfachlicher Auflagen zum Schutz des Winternestes der Haselmaus an einem der beiden Standorte, werden die Maßnahmen zur Entfernung der Baumwurzeln sowie weitere Baumaßnahmen im Windpark frühestens ab Mai vorgenommen. Voraussichtlich im Juni ist eine Informationsveranstaltung in Sien geplant, um Anwohner und Interessierte umfassend über das Projekt zu informieren. Das genaue Datum wird rechtzeitig bekanntgegeben.

BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.):

Die BayWa r.e. renewable energy GmbH bündelt als 100%ige Tochter der BayWa AG die Aktivitäten der Geschäftsfelder Solarenergie, Windenergie, Bioenergie sowie Geothermie. Mit Hauptsitz in München ist BayWa r.e. weltweit aktiv. Als Full-Service-Partner mit über 1.300 Mitarbeitern und mehr als 25 Jahren Markterfahrung entwickelt, realisiert, berät und betreut BayWa r.e. Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien. Das Unternehmen übernimmt darüber hinaus die Betriebsführung sowie die Instandhaltung von Anlagen. Weitere Geschäftstätigkeiten umfassen den Handel mit Photovoltaik-Komponenten und den Einkauf und die Vermarktung von Energie aus erneuerbaren Quellen.

Die Muttergesellschaft BayWa AG ist ein internationaler Handels- und Dienstleistungskonzern mit den Kernsegmenten Agrar, Energie und Bau.

 

Kontakt:

BayWa r.e. renewable energy GmbH

Felix Gmelin

Corporate Communications

Telefon: +49 89-383932-5817

E-Mail: felix.gmelin@baywa-re.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.